Begabungspsychologische Beratung

und Persönlichkeitsentwicklung

 

Antworten

Sie können sich vorstellen eine Beratung in Anspruch zu nehmen?

 

Sie sind sich aber noch unsicher, ob mein Angebot das Richtige für Sie ist?
 

Ein persönliches, unverbindliches und kostenfreies Impulsgespräch kann hier Klarheit schaffen. Wir sprechen über die  Möglichkeiten und auch Grenzen meines Angebotes. Wir schauen, ob die 'Chemie' passt. Sammeln Sie gerne im Vorfeld Fragen, die Sie an mich und an das Thema Beratung / Counseling haben.

 

Mit der ersten Kontaktaufnahme können Sie sicher sein, das alles was Sie mir anvertrauen, in keinem Fall an Dritte weitergegeben wird. Die Schweigepflicht gehört zur Berufsethik des Counseling. 

Wie erkenne ich gute Beratung?

  "Wie erkenne ich gute Beratung?" 

 

Ihr Ziel ist es, dem Verbraucher Orientierung zu geben in diesem unübersichtlichen Markt.

 

 Meine innere Haltung findet sich hier wieder, und lässt mich meine Arbeit mit noch mehr Herz tun.

 

Professionalität, Qualität, Empathie und Menschsein in der Beratung - dafür stehe ich!

Wie läuft eine Beratung ab?

Wenn Sie sich nach dem Impulsgespräch für einen Beratungsprozess entschieden haben, dann erhalten Sie von mir eine Konsultationsvereinbarung.

 

In dieser werden  die verabredeten Stunden, die Kosten und weitere Einzelheiten festgehalten. Die Vorlage finden Sie hier. Auf Grundlage Ihrer Bedürfnisse und meiner Erfahrung vereinbaren wir die Anzahl und den Rhythmus der Beratungstermine.

 

Die Beratungsstunden können sehr unterschiedlich in der Gestaltung sein. In Abhängigkeit von Thema, Persönlichkeit, Vorlieben, Neigungen und Tagesform kommen die unterschiedlichen Methoden zum Einsatz. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Themen, Inhalte und Ziele können sich im Prozess verändern, genauso können persönliche Ereignisse dazu führen, den Beratungsprozess anzupassen oder vorzeitig zu beenden.

 

Am Ende eines Beratungsprozesses fassen wir den Weg zusammen, schauen gemeinsam noch einmal an, wo Sie gestartet sind, wo Sie nun stehen und was dies für Ihr zukünftiges Handeln bedeuten kann. Und auch im Anschluss stehe ich gerne für Gespräche oder Fragen zur Verfügung.

Welche Grenzen hat Beratung?

Beratung hört dort auf, wo die Selbststeuerung und die Selbstheilungskräfte des Klienten nicht mehr ausreichend ansprechbar sind. Beides ist notwendig um Veränderung und Entwicklung aus sich selbst heraus gestalten zu können. Dies ist die Grenze zur therapeutischen Arbeit.

Verantwortliches Handeln in der Beratung bedeutet immer auch, seine Kompetenzen und seine Grenzen als Beraterin und Counselor im Blick zu haben.

 

Sollten sich im Verlauf der Beratung Hinweise ergeben, das ein therapeutischer Zugang der richtigere Weg sein könnte, so begleite ich Sie auf Wunsch, bis Sie oder Ihre Familie in den Händen einer entsprechenden FachkollegInn angekommen sind.

 

Beratung ist und ersetzt keine Therapie. Meine Dienstleistung kann daher bei gesetzlichen Krankenkassen oder privaten Versicherungen nicht abgerechnet werden.

Was gibt es sonst noch?

Thematisch weiterführende Internetseiten sowie Links zu interessanten Kollegen, Vereinen und Verbänden. 


Institutionen, Vereine und Verbände

Deutsches Zentrum für Begabungsforschung und Begabungsförderung: www.dzbf.de

Institut für humanistische Psychologie: www.ihp.de

Berufsverband für Beratung, Pädagogik und Psychotherapie: www.BVPPT.de 

Deutsche Gesellschaft für Beratung (DGfB): www.dachverband-beratung.de

Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind, e.V.: www.dghk.de  

Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V. (IFHS): www.hochsensibel.org

Mensa in Deutschlande e.V.  - Das Netzwerk für Hochgebate- : https://www.mensa.de/

 

KollegInnen verschiedener Fachrichtungen

Silke Last, Begabungspsychologische Beraterin in der Nähe von Hamburg: https://silkelast.de/

Jeanette Söderberg, Begabungswerkstatt Region Hannover: https://www.jeanette-soederberg.de/

Begabungsblick, Hannover: https://begabungsblick.de/

Silke Pescher, Coaching, Paar- und Tanztherapie, Köln: https://www.silkepescher.de/

Thomas Wilharm, Yvonne Linssen, Coaching: www.coachinghaus-duesseldorf.de

Klaus Wagener, Organisationsentwicklung: www.klaus-wagener.de

Corinne Baudisch-Steinhaus, med. Ernährungsberaterin und Heilpraktikerin:  www.natürlich-leicht.de

Marion Löwer, Leben in Bewegung, Personal Fitness Training: www.heath-fit.de

Was investiere ich?

 

Was müssen Sie in nachhaltige Zufriedenheit, Produktivität, Lebensfreude und Lebensqualität investieren? Ihre wichtigste und wertvollste Ressource! Ihre (Lebens)-Zeit. Es gibt keinen Hebel, den man umlegt. Es ist ein (Um-lern)-Prozess. Veränderung braucht Zeit. 

 

Aus diesem Grunde biete ich verschiedene 12 Wochen Counseling und Mentoring Programme an. Im 1:1 Setting oder in kleinen Gruppen, bekommen Sie keinen Standard-Muster-Prozess von mir übergestülpt, sondern eine persönliche und individuelle Begleitung. Ich passe mich Ihnen an, nicht umgekehrt. 

 

Je nachdem an welchem Punkt Sie stehen in Ihrem Leben, schauen wir, was gerade für Sie passt. In einem kostenfreien Impulsgespräch erfahren Sie alles weitere über Inhalte, Struktur, Ablauf und Kosten.

 

Die Arbeit an und mit sich selbst ist immer wert-schätzend, wert-schöpfend, wert-voll. Dies kann man nicht in Geld messen und ist damit an und für sich un-bezahlbar. 

 

Einzelstunden sind nur in als Fachberatung möglich. Die Kosten betragen 150 € für eine Zeitstunde.

 

Individuelle Zahlungsmodalitäten sind möglich. Rufen Sie gerne an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit mir auf.

Wenn es Ihnen wirklich wichtig ist, finden wir einen Weg!

 

Beratung ist und ersetzt keine Therapie. Meine Dienstleistung kann daher bei gesetzlichen Krankenkassen oder privaten Versicherungen nicht abgerechnet werden.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Blog